WOLFGANG GÜNTHER

WOLGANG GÜNTHER: „WOLLANSKY“

WOLGANG GÜNTHER

WOLLANSKY, als Wolfgang Günther 1990 in München IM TIEFENTHAL geboren, lebt seit Anfang 2013 in Berlin.

Die Jugend verbringt er in Hamburg und Schleswig-Holstein. Dort absolviert er 2012 die Ausbildung in Kommunikationsdesign an der Hamburger technischen Kunstschule.

Nach ersten Ausstellungen in Berlin, zeigt er nun im TIEFENTHAL verschiedene Werke aus den Jahren 2010 bis 2014.

Seine Bilder haben Bezüge zur Stadt, Natur und zu seiner direkten Umwelt. Sie verbinden Formen und Farben zu Traumwelten, in denen gesellschaftliche Normen und Realitäten aufgehoben sind. Dadurch ist dem Spieltrieb und der Fantasie die Hauptrolle überlassen.

http://wollansky.tumblr.com

By | 2017-12-13T08:56:12+00:00 August 16th, 2017|Allgemein, vergangene|0 Comments