BE`SHAN

BE`SHAN

Geboren in Tiflis/Georgien
Gemalt, gezeichnet schon in früher Kindheit…
Besuch der Schule sowjetischen Musters, anschließend Abitur.
Parallel Mitglied einer renommierten Fußballschule. Torwart.
Studium an der Fremdsprachenuniversität zu Tiflis, Fach Deutsch.
Erzählungen und Kurzgeschichten mit mystischem Bezug. Honorar
– Kulturkolumne für Popevents in Tageszeitungen.
Vorbereitung einer Fernsehsendung.
1992 Ausreise nach Deutschland.
1993 Dritter Preis im Bundeswettbewerb für Dramaturgie, ausgeschrieben von Lions-Club Deutschland.
Zahlreiche Lesungen in den Hamburger Klubs….
1997 Kurzgeschichtenband „Die Chronik eines Träumers“
1999 – 2005 Kunststudium an der Freien Kunstschule Hamburg (Free international University).
Teilnahme an den Jahresausstellungen und Lesungen.
Abschlussausstellung: Oktober 2005
Diverse Ausstellungen in Hamburg
Seit 2009 August Aktivitäten im Hamburger Gängeviertel
2013 Veröffentlichung des Romans „Der Klub“

http://www.beshan-art.de

By | 2017-12-13T08:56:11+00:00 August 16th, 2017|Allgemein, vergangene|0 Comments