Anabel Kipp

Anabel Kipp: „„behind the surface – unter der oberfläche““

Anabel Kipp

*1985 in Herdecke, Westf.

2010 Abschlussklasse der bildenden Künste an der KAH,
seit dem mehrere Ausstellungen in Hamburg und Umgebung.
2011 folgt der Abschluss als Kunsttherapeutin an der KAH.

In ihren Bildern verarbeitet sie kraftvoll und klar die Ahnungen unterschiedlicher Lebensumstände. Die Farbgebung ihrer abstrakten, landschaftlich anmutenden Bilder ist intensiv und der Auftrag vielschichtig; wichtig ist der Künstlerin der freie Interpretationsspielraum des Betrachters.
Anabel Kipp lebt und arbeitet in Hamburg.

http://www.kippart.blogspot.com

By | 2017-12-13T08:56:13+00:00 August 16th, 2017|Allgemein, vergangene|0 Comments